Diese Homepage gehört:

 

Jochen und Inga Klause

Oberdorfstr. 33

76831 Billigheim-Ingenheim

 

Tel 0176 3857 1827

 

KEINE HAFTUNG FÜR LINKS!
Hyperlinks innerhalb einer Linksammlung unterliegen der Haftungsprivilegierung des § 5 III TDG (Telefondienstgesetz). Die Links erfüllen insoweit lediglich die Funktion eines Türöffners und dienen nur der Erleichterung des Zuganges zu den fremden Seiten. Damit ist eine Verantwortlichkeit für die fremden Inhalte grundsätzlich ausgeschlossen.

Das Landgericht Frankenthal (Pfalz) hat mit Urteil vom 28.11.2000 (AZ: 6 O 293/00) festgelegt, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir haben auf diesen Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluß auf den Inhalt der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen hier sichtbare Banner, Buttons und Links führen.
Durch Betätigen der angelegten Buttons erkennt der Besucher diese Haftungserklärung an und begibt sich somit eigenverantwortlich auf die entsprechenden Seiten.

Online Streitbeilegung

Hinweis zur Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
 

Hier finden Sie den aktuellen Newsletter:

Newsletter Nr 2/2018
2018-07 Newsletter.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]

DATENSCHUTZ GRUNDVERORDNUNG

Alle Daten, die Sie uns über diese Webseite mitteilen, werden streng vertraulich behandelt, nicht weitergegeben und auch nicht in sozialen Netzwerken benutzt. Sofern Sie über diese Webseite eine Buchung tätigen, werden nur die für die Buchung notwendigen Daten erhoben und gespeichert, d.h. Name, Vorname, Adresse, Anzahl der Mitreisenden und Geburtsdaten, die  für die Ausstellung der PFALZCARD benötigt werden.

 

Bei der Nutzung der Buchungsmöglichkeit via deskline werden die Daten an den Systembetreiber weitergegeben, nur zum Zwecke der Buchung verwendet und nach den gesetzlichen Vorschriften behandelt und nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Zum Tracken der Webseite wird Google Analytics verwendet.

Eine Auskunft über Ihre gespeicherten Daten können Sie jederzeit erhalten, ebenso können Sie Ihre Daten korrigieren bzw löschen lassen. In diesem Fall senden Sie bitte eine kurze Mail an info@pfalzklause.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfalzklause